Spenden

Verdankungen


 

Spendenübergabe an NetAP     

 

Dienstag, 8. September 2015

  

Esther Geisser  (Auszug aus der Facebook-Seite von NetAP)

 

Gestern Abend wurde ich eingeladen von der Meditationsgruppe „Śamatha“. Die Gruppe trifft sich regelmässig zum gemeinsamen Meditieren.

 Ich durfte NetAP und …unsere Tierschutzprojekte vorstellen und lernte sympathische, interessierte und engagierte Menschen kennen, die etwas gegen das Leid auf dieser Welt unternehmen.

 

Auch ganz junge Menschen waren dabei, was mich besonders gefreut hat. Jugendliche, die es nicht immer leicht haben, wenn sie in der Schule oder in der Freizeit für ihre Gesinnung "keinem Tier Leid zufügen" zu wollen eintreten.

Am Schluss überreichte mir Daniel, der Leiter der Gruppe, einen grosszügigen Check. Ich war sehr gerührt. Vielen Tieren kann damit geholfen werden!

 

Und eine reizende Familie, die ebenfalls anwesend war, liess mir durch die Tochter ein Couvert übergeben mit einem zusätzlichen Batzen. Sie hatten jeweils die Füfzgerli gesammelt, um diese für einen guten Zweck einsetzen zu können. Ich staune, was da zusammengekommen ist.

Es war wirklich ein sehr schöner Abend.

 




Meditationsgruppe, Samatha, Zenmeditation, Stille.